Nu je! It´s time. Das prekäre und überarbeitete Kollektiv mit dem sibirischen Murmansk im Namen bietet Euch ein Glas saurer Hörgurken: Kulturversagen durch Antisemitismus, Elvis im Stadium, im Wettbewerb für “Ein Denkmal für Dresden” die GTC mit “Lass es raus!”, Irmis ökofeindlich-frühkindliche Depravation, verwirrende Verwicklungen in der zum Unverständniss verstrickten Seifenopfer and don´t forget: Genderkinger feat. The Rock Me Horror Picture Show am 8. Mai im AZ Conni. Kapituliert bei great performances und Djanes in Genderfucksoli ab 21 Uhr. Legste Maskara drof, Alder!