Philip, Samantha und Andrea leben im Hinterland. Was geht ab?

P: Hallo Samantha, stell Dir vor, ich hab vorhin A. Getroffen. Aus ihren Nasenlöchern strömte Blut. Ich dachte. Ist ja cool, die ist völlig zugekokst. Aber “nee,” sagt se als sie mich sieht. “Ich bin schwanger und hab Hormonprobleme. Das ist die Härte was. Voll die rote Rotze und will schwanger sein.”

S: [begeistert] Oh, welche glücklichen Umstände. schwanger sagt Du? Ja da können die Chakren schon mal aus dem Gleichgewicht geraten. Ich habs ja immer gewußt: Fruchtbarkeit ist die Mutter aller Natur!