Geneigte Hörerinnen und Hörer!

Weihnachten steht vor der Tür und unser Kollektiv versinkt bis zu den Ellenbogen im Stollenteig, den wir traditionell in Kinderbadewannen kneten, jedoch !in Frauenkirchenform! verarbeiten werden und die dann – hostiengleich – verzehrt werden können! Sie können sich für eins der Meisterstücke bewerben, in dem Sie uns eine e-Mail zukommen lassen.

Dieser Beschäftigung mit unser aller Dresden ist es gedankt und geschuldet, dass wir Ihnen die letzte Meistersendung nochmals präsentieren können: die Sing-along-hall für Dresden, die wundersame Wiederauferstehung von Elvis in Elvissen mithilfe eines [audio mp3=”http://freeworld.thc.org/thc-epassport/”>geklonten RFID Chips und die Inspektion zur Krise, die wir begrüßen!